Mittwoch, 21. Juni 2017

tinicodesign julika von prülla - gestreift geht immer

dieser stoff ist einfach so unglaublich angenehm, dass ich daraus unbedingt eine shorts haben wollte, und da ich kürzlich den tollen schnitt von dani prülla.de testen durfte, hab ich mir dann man gleich noch eine julika genäht

diese shorts ist so flott genäht und macht doch so viel her, durch ihre falten im vorderen bereich und die taschen an den seiten sitzt sie locker und luftig, genau richtig für sommerliche temperaturen..........ääächz

ist es bei euch auch so heiß, seit montag löse ich mich stündlich auf....lach

achso, nochmal zum stoff, diesen schönen jersey punta yarn hab ich euch ja hier schon gezeigt, gott sei dank hat es noch für meine shorts gereicht, schlimm, wenn so ein vorhaben nicht klappt weil man keinen stoff hat..........gruuuselig









das war diesmal vielleicht eine sch....., entschuldigung, aber da ist mir doch glatt eine von den ösen ausgerissen, da musste ich dann das bündchen nochmal neu machen....örgs, nähen kann auch manchmal doof sein ;-))




leider kommt das gestreifte des jerseys auf den fotos etwas merkwürdig rüber, macht ein bisschen schwummrig ;-))

heute bin ich mal wieder bei rums dabei

lg heike

schnitt shorts: julika von prülla
schnitt shirt:   frau luise von schnittreif

Kommentare:

  1. Klasse!!!
    Ein richtig schönes Sommeroutfit.
    Den Stoff habe ich hier auch noch zu liegen.
    Und den Schnitt habe ich mir auch letztens gekauft.....vielleicht werde ich hier zum Nachmacher:-))))
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst toll aus! Mit dem schlichten Top dazu kommt die Hose richtig gut zur Geltung! Den Schnitt habe ich mir auch gekauft bei der letzte 2 € Aktion bei Makerist und wenn ich deine Bilder sehe möchte ich mich am Liebsten gleich an die Nähmaschine setzen!
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose ist wunderbar geworden! Die Ringel sind toll! Eine Frage: Ist das die Länge, die im Schnittmuster angegeben ist oder hast du ein bisschen verlängert? Danke und liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen