Dienstag, 3. Mai 2016

HoT #2 2016 abendtäschken

oh je, der zweite HoT-Beitrag, das hab ich ganz schön vernachlässigt, aber ich hatte grad zeit und da ist mir mein neues abendtäschken eingefallen, ich hab schon noch ein paar dinge, die ich noch gar nicht gezeigt habe, ich fang dann jetzt mal an ,-))

überall springen mir diese kleinen taschen aus kuhfell entgegen, ganz witzig und praktisch vor allem, will man doch, wenn man weggeht, nicht so einen riesentrümmer an handtasche mitnehmen, wo der gesamte haushalt drin platz findet....lach, bei mir ist das so !!!

ich hab dann einfach mal rumgetüftelt, und weil ich keinen riemen zur verfügung hatte hab ich den gleich aus resten einer alten lederjacke kurzerhand selbst genäht



hier hab ich auf ein altes jeanslabel einfach ganz viele nieten reingeschlagen, in anlehnung an diese schicken taschen, ihr wisst schon



die rückseite ist aus irgendeinem kunstfell statt kuhfell



hier seht ihr den selbstgenähten riemen



und die tollen rv von machwerk haben hier auch ihre verwendung gefunden

für ein bissi geld, schlüssel, lippenstift und handy allemal genug platz

ich freu mich, das ich hier mal wieder was zeigen kann

gglg 

heike

1 Kommentar: