Mittwoch, 29. April 2015

rums #10 burda-shirt

ich hab mich mal an einen burda-schnitt rangewagt

vor diesen schnittbögen hat es mir immer gegraut, aber ich bin durchgekommen ;-))

und da ich ja mit meiner ovi jetzt den trick  mit dem kräuseln beherrsche, war das jetzt auch kein problem für mich 

ich bin ganz zufrieden, aber schaut mal











ich schieb mein shirt dann mal bei mmm und rums vorbei, ich wünsche euch einen schönen ersten mai, wir werden dieses jahr hineintanzen

machts euch nett

lg heike

http://fredfadenfroh.blogspot.de

Kommentare:

  1. WOW....Dein Shirt sieht toll aus! Respekt.....an die Burda Schnittbögen hab ich mich noch nicht getraut. Wie geht denn das " kräuseln" mit der Ovi? Noch nie davon gehört :-( Dabei habe ich meine Ovi jetzt auch schon eine Weile.....
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. katrin, bei meinem rums über den jersey-rock hab ich das zum ersten mal gemacht, schau mal im nählexikon von lillesolundpelle, da wird das kräuseln mit der ovi ganz toll von julia erklärt

      lg heike

      Löschen
  2. Sehr raffiniertes Shirt! Gefällt mir! LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt finde ich ganz toll! Wenn ich so etwas sehe, denke ich (mal wieder) über die Anschaffung einer Overlockmaschine nach. Ich nähe nämlich nur Webware und traue mich an Jerseys irgendwie nicht heran.

    Warum so viele Probleme mit Schnittmusterbögen haben, verstehe ich wirklich nicht, denn wer noch die kryptischen Bögen von früher kennt weiß, wie einfach das doch heute mit den Mehrgrößenschnitten ist. Man muss sich einfach nur herantrauen.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin sehr froh, eine ovi zu haben, du hast recht, man muss sich an diese schnittbögen nur rangeben, danke für´s vorbeischaun
      lg heike

      Löschen
  4. Ein Ringelshirt mit Raffinesse-sehr hübsch.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Prima, hat ja gut geklappt mit der Kräuselung- ich selbst scharwenzle auch schon einige Zeit um diesen Schnitt herum und habe sogar ebenfalls einen schwarz-weißen Ringeljersey / Viskosejersey bereitliegen...vielleicht raffe ich mich jetzt mal auf und probiere dieses Shirt doch noch aus! Bislang hat noch alles mit der normalen Nähmaschine geklappt ( hab ja keine Ovi) , also sollte ich auch diese Kräuselung hinkriegen, nech ;-) ? Wenn ich michrichtig erinnere, schlägt die Nähanleitung ein kräuselbares Band als Einlage vor??? - gleich mal gucken gehn...lG und schönen Tanz in den Mai, Miriam "Mecki macht..."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke miriam, ra im schnitt wird von diesem band geredet, aber wie immer hatte ich DAS nicht zur verfügung, aber so ging es ja
      lg heike

      Löschen
  6. Wow! Das Shirt gefällt mir richtig gut!
    Für Streifen bin ich ja eh immer zu haben und der Schnitt ist wirklich was besonderes, allerdings graut es mir auch immer vor den Burda Schnittmusterbögen...

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke sehr karina, aber es ging gut, man muss sich allerdings wirklich konzentrieren, von den ebooks ist man ja verwöhnt ;-))

      lg heike

      Löschen
  7. Sehr cooles Shirt, liebe Heike!! Gut, dass du dich getraut hast :)
    Hab ein schönes Wochenende...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke sandra, ja ich bin auch zufrieden, dir auch ein schönes wochenende

      lg heike

      Löschen
  8. Suuuper gemacht! Sieht klasse aus!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Ich nähe öfter mal einen Burdaschnitt und so schlimm kompliziert, wie sie aussehen, sind sie gar nicht, gell. ;-) Dein Ringelshirt gefällt mir richtig gut und es steht dir hervorragend. Ich finde ja, Steifen gehen immer. :-)
    Liebe Grüße Vivien

    AntwortenLöschen
  10. ich hab das shirt auch schon genäht und mag eigentlich die burdaschnitte nicht so sehr. ging aber alles reibungslos. ich liebe auch streifen. schick siehste aus.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  11. Uhii toll geworden, aus welcher Burda ist den der Schnitt wenn ich fragen darf?
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heike, erstmal ein ganz großes Dankeschön dass du bei meiner StreifenLiebe Linkparty dabei bist 😚 dein Shirt gefällt mir richtig gut und mit dem Gekräuselten ist da ein richtiger Eyecatcher 😍
    Burda hab ich nich gar nicht ausprobiert, das werde ich mir mal anschauen.
    Sonnige Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heike, erstmal ein ganz großes Dankeschön dass du bei meiner StreifenLiebe Linkparty dabei bist 😚 dein Shirt gefällt mir richtig gut und mit dem Gekräuselten ist da ein richtiger Eyecatcher 😍
    Burda hab ich nich gar nicht ausprobiert, das werde ich mir mal anschauen.
    Sonnige Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen