Sonntag, 5. Januar 2014

der365quilt 2014

hallihallo, ich wünsche euch allen ein frohes und gesundes neues jahr, es ist zwar schon wieder ein bisschen her, aber ich wollte es noch gesagt haben ;-))

ich habe ein für mich supertolles projekt entdeckt, ich lese gerne bei uli von das königskind, sowohl in ihrem blog als auch auf instagram, und da erzählt sie von ihrer idee, jeden tag von dem stoff, aus dem sie gerade etwas genäht hat, ein stück mit anderen stücken aneinander zu reihen und daraus eine decke zu nähen

der365tagequilt,
aber seht selbst

hier habe ich mir eine schablone erstellt, 11,5 x 11,5 cm groß, incl. nahtzugabe von 0,75 cm,
mal sehen was daraus wird




psst, ich hab schon vorgearbeitet ;-))
und jeden monat wird ein teil bestickt, hach ich bin ganz neugierig, ich schau mal, was die anderen hier bei das königskind so zeigen

ich muss aber noch was fragen, vernäht ihr jedes teil einzeln, oder reihenweise, wie macht man das beim patchen ????

bis die tage und gglg
heike

Kommentare:

  1. liebes ;)
    soooo eine klasse idee ...hey und du hast schon angefangen ;)
    gespannt isse :)
    drück dich lieb & dir und deinen liebsten ein tolles jahr 2014
    jessi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe jessi, das wünsche ich dir auch, danke schön, ich hoffe ich halte durch, so eine decke ist schon lange ein wunsch

      lg heike

      Löschen
  2. Hallo Heike,

    ui, das ist so toll, dass du dabei bist!!!
    Was meinst du denn mit vernähen? Meinst du aneinandernähen, ich glaube manche nähen gleich aneinander, ich wollte erst mal ein paar Stückchen sammeln.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo heike,
      aneinandergenäht hab ich schon, aber die nahtzugabe.....versäuberst du sie oder nähst du nur zusammen, ich hab ein patchworkkisen genäht und das franst ganz schön aus, nach dem waschen

      lg heike

      Löschen
  3. Hallo Heike,
    auf Deinen Quilt bin ich auch mega gespannt! Finde Deine Kombi super und auch die Stickapplikation ist süß. Freu mich auf Deine Fotos!

    gglg Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke gabi, hab einfach mal versucht mit meiner nähma zu sticken, ein bisschen kann sie was ;-))

      lg heike

      Löschen
  4. Hallo Heike,
    bei einem Quilt bleiben die Nahtzugaben offen. Die verschwinden ja nachher in der Decke und durch das quilten werden sie ja auch noch mal "gesichert" :)
    Freu mich schon riesig auf unsere Decken.
    Herzliche Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke yvonne, ja bei decke leuchtet mir das ein, aber mein kissen habe ich nicht verschlossen und wenn ich das auf links drehe sieht das nicht so schön aus.......

      lg heike

      Löschen
    2. übrigens, schön dass du da bist ;-))

      Löschen
  5. Der Blick über deinen Tisch ist schon sehr vielversprechend.
    Ich habe mich nach erster Überlegung auch gegen das Versäubern entschieden.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich denke dann artet es ja auch wieder in arbeit aus ;-))

      lg heike

      Löschen
  6. ....ich ringe noch kurz mit mir.....aber ich glaub, ich mach auch mit....... :)
    GLG ♥
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe du hast den kampf gewonnen, ich freu mich, alle die schönen decken zu bewundern

      lg heike

      Löschen