Donnerstag, 31. Januar 2013

beauty is where you find it....

die liebe nic sucht unseren schönsten winter, meiner war vergangenes jahr mit meinen freundinnen auf dem hintertuxer gletscher, sowas schönes......

unser ausblick morgens aus unserem zimmer


und die pisten, einfach grandios



rundherum war es sehr schön :-)




von mir jetzt frühlingsgrüße (hier sind es 10 grad und die sonne scheint)

hier könnt ihr den schönsten winter der anderen entdecken

RUMS tata RUMS tata......

ich kann leider nicht soviel zeigen, ich bin zur zeit von verspannungen und schulterschmerzen geplagt, daß es mir schwer fällt, mich an die nähmaschine zusetzen, aber ein bisschen auf der ovi hab ich dann doch probiert






na ja, meine fotokünste sind nicht die besten, aber man erkennt was,
hier

wird auch gerummst :-)

bis bald lg heike

Dienstag, 29. Januar 2013

so macht mir das arbeiten nochmal soviel spaß




ich habe mir ein superschönes nadelkissen genäht, aus dem wunderbaren buch von smila
"für dich genäht"

hier könnt ihr sehen was sonst so kreiert wurde

macht´s euch kuschelig
lg heike

Sonntag, 27. Januar 2013

ich hab´s versucht.......


das sollte meine karnevals-shelly werden, aber ich war da wohl doch etwas zu optimistisch, was die größe angeht, ich hab´s in s zugeschnitten, hab ich doch öfter gelesen, daß sie groß ausfällt. für mich war das nicht groß genug, ich trage noch die auswirkungen der feiertage mit mir herum ....grrrrrr.....

ich werde es jetzt in größe m versuchen :-)

leider ist heute sonntag und ich habe nicht genug stoff für die arme :-(
naja dann muss ich mir einanderes projekt aussuchen

und ihr so ?

Donnerstag, 24. Januar 2013

habe ich doch beim letzten MMM meinen loop-schal gezeigt, und durfte das gar nicht........sorry
ich wusste nicht, daß es dabei nicht um accessoires geht, gott sei dank gibt es RUMS, und deshalb zeig ich euch jetzt nochmal meinen neuen loop, den ich mit meiner neuen overlock genäht habe, hat ganz gut geklappt, jetzt geht´s an eine shelly, aber das beim nächsten mal



so, und nun werden wir mal schauen, was die anderen mädels so gezaubert haben

lg heike

Mittwoch, 23. Januar 2013

um beim MMM mitzumachen, muss man sich selbst mit selbstgenähter bekleidung fotografieren........
da dieser sommerrock bisher mein einziges bekleidungsteil (außer loops) ist, musste ich heute kurzerhand mal nacktes bein zeigen :-)....ein römö von farbenmix








einen fotografen hatte ich leider nicht und wie ihr seht, ich bin nicht die geborene fotografin...seufz....
ich übe noch,

den stoff hab ich übrigens von der wunderbaren caro von jordan aus der schönen stadt am rhein

hier könnt ihr die anderen werke des MMM bestaunen

lg heike

Dienstag, 22. Januar 2013

juchuuuuuu, ich bin fertig
die näharbeiten für unseren "hausfrauennachmittag" sind fertig


ich habe jetzt für zwanzig mädels die arme und beine benäht, wir gehen als hippy, also stulpen, oder wie mag man es nennen, mir selber nähe ich jetzt noch ein shirt aus orangem jersey


genau genommen werde ich mir eine shelly dazu nähen, kann mir mal jemand von euch helfen, muss ich den jersey vorher waschen ?, ich hab noch nie jersey verarbeitet, besser gesagt, ich hab mir noch nie ein oberteil genäht, na wird schon klappen, ist ja erstmal nur für karneval :-)

und hier sind die übrigen highlights des kostüms, natürlich folgen auch bilder in action




so, dann mach ich mich mal an meine shelly ran, gesehen bei jolijou

macht´s euch nett

lg heike

Freitag, 18. Januar 2013

beim pepelinchen hab ich grade den frage-foto-freitag entdeckt, und zu den neuen fünf fragen ist mir sofort was eingefallen, also schnell zum handy gegriffen, so eine tolle kamera hab ich leider nicht, und mal eben ein paar fotos gemacht, ich glaub wirklich ich muss das mal üben, aber ich bin ja dabei, hihi

1. auf meinem couchtisch

da müssen jetzt mal die restlichen adventskranzkerzen abbrennen, kerzenlicht macht diese jahreszeit erst aus

2. an meiner wand


das selbstgemalte weihnachtsbild von dem ältesten, noch aus der grundschulzeit, wird jedes jahr wieder aufgehangen

3. in meinem bad


hat der beste ehemann gerade alles neu gemacht, ist wunderschön geworden

4. auf meiner fensterbank


hab ich noch ein weihnachts-windlicht gefunden (kann man das erkennen ?)

5. in meiner küche


hab ich AUCH noch was weihnachtliches gefunden,

ich glaube da muss ich jetzt nochmal ran, das weihnachtszeug muss jetzt mal weg

schönen abend glg

Donnerstag, 17. Januar 2013

beauty is where you find it


frau pimpinella ruft heute in ihrem blog dazu auf, alle erdenklichen fahrrad-bilder zu zeigen, hab ich gar keine, aber ich liebe mein fahrrad wirklich, ich fahr gerne und hier bei uns im rheinland kann man mal schön fahrrad fahren

hab ich mir doch extra diesen tollen, laminierten stoff gekauft, um mir eine  fahrradtasche zu nähen, bei diesem vorsatz ist es geblieben, aber da hier schnee liegt brauch ich sie ja erstmal nicht :-))

bis dahin könnt ihr hier sehen, was die anderen so fotografiert haben

glg heike
RUMS die dritte
für den nächsten RUMS möchte ich euch mein reini zeigen, ich liebe dieses ebook von mrs. de elfjes, ich brauchte zu meinem "leicht" veränderten seesack eine passende geldbörse, ich habe eine ganze weile gesucht, bis ich auf das reini aufmerksam wurde, es lässt sich auch für anfänger prima nacharbeiten, es ist genug platz für karten, kleingeld und viele scheine ....lach....








ich freue mich schon riesig, auf die wunderschön genähten sachen, die es bei RUMS wieder zu bewundern gibt, viel spaß euch

liebste grüße

Mittwoch, 16. Januar 2013

heute habe ich dann endlich auch mein kissen fertig genäht. es hat ein bisschen gedauert, in den letzten tagen war hier leider keine zeit zum nähen, vorige woche französisch-arbeit, montag mathe-arbeit, heute englisch-arbeit nund morgen bio-test....grrrrrrr......, muss das sein, aber gut, das frage ich mich andauernd, das werd ich wohl nicht ändern, 

zwischenzeitlich habe ich dann immer mal geluschert, was ihr so überall zeigt und genäht habt, meine "to-näh-liste" wächst und wächst, ich möchte so viele sachen machen, ich hab die zeit gar nicht, 
naja eins nach dem anderen.....

hier erst mal mein kissen









gesehen habe ich es hier, bei Griselda von machwerk,

liebe grüße und schönen abend


hab ich mir doch kürzlich eine overlock-maschine gekauft, und hier ist mein erstes werk, ursprünglich war es ein pareo, gekauft bei einem discounter um´s eck, ich dachte für den sommerurlaub ganz brauchbar, und so lag er herum und wurde nicht genutzt, den stoff fand ich aber ganz schön und so wurde kurzerhand ein loop-schal daraus, perfekt als probestück für meine neue overlock, es hat eigentlich ganz gut geklappt.....
  wir gewöhnen uns ja noch aneinander


 
das ist doch was für den MMM, jetzt schau ich doch direkt mal, was die anderen Mädels da so gemacht haben





Samstag, 12. Januar 2013

schnell noch ein nachtrag, ich bin fertig.......auch mit den nerven ....lach
aber es hat geklappt, geschenk rechtzeitig fertig genäht, ich denke ich kann es euch gefahrlos zeigen, die schwester liest jetzt hier eh nicht mehr








ich freu mich und sie sich hoffentlich auch

gute nacht